Referenzprojekte

Beamtenwohnungsverein München eG

bwv muenchen „Der bwv München ist eine Genossenschaft mit einem Bestand von rund 1.700 WE im Stadtgebiet München und in der Gemeinde Haar (Landkreis München). Für die kaufmännische Steuerung wird bei uns seit 2004 wowi/cs eingesetzt. Für die BTS haben wir uns schon 2008 entschieden, um zunächst die die technische Bewirtschaftung zu organisieren. Besonders beachtenswert sind die permanente Weiterentwicklung der Software sowie die raschen und kostengünstigen Umsetzungen unserer individuellen Wünsche.

Heute haben wir nicht nur die Instandhaltung und Beauftragung unserer Handwerker mit Hilfe des BTS –Portals automatisiert, sondern unterstützen die Erstellung unseres Wirtschaftsplans mit Informationen aus BTS, nutzen die mobile Datenerfassung via Ipad bei Mieterwechsel und dokumentieren die Bestandsänderungen bei Modernisierungsmaßnahmen automatisch über BTS, wobei wir diese Aufgaben meist Generalunternehmern anvertrauen.

Auch wird seit mehreren Jahren über BTS die Verkehrssicherung einschließlich deren Dokumentation umgesetzt. Ebenso erfolgt die Zuordnung der Hausmeisterkosten (umlagefähige Betriebskosten, Instandhaltungs- und Verwaltungskosten) mittels Zeiterfassung durch unsere Hausmeister über BTS. In 2014 werden wir unsere Versicherungsagentur an das BTS Portal anbinden, sodass die Bearbeitung der Versicherungsschäden in einem digitalen Workflow automatisiert ablaufen wird.

Besonders lobenswert ist die Zusammenarbeit mit dem hochmotivierten Personal von BTS. Die Hotline ist bei Anforderung unverzüglich aktiv; der Service steht für Lösungen immer zeitnah zur Verfügung und unterstützt uns mit sehr guten Vorschlägen.“

Bauverein Reiherstieg eG

reihersteig „Der Bauverein Reiherstieg ist eine Genossenschaft mit einem Bestand von nahezu 1.500 Wohnungen im Süden Hamburgs. Für die kaufmännischen Aufgaben setzen wir seit 2006 wowi/cs der Haufe-Gruppe ein. Im Jahr 2011 haben wir uns für den Einsatz von BTS-PiT mit dem Ziel entschieden, die technischen Prozesse zu optimieren.

Das Instandhaltungsmanagement mit der Beauftragung unserer Handwerker online über das Portal, elektronischer Rechnungsstellung und dem Transfer der Rechnungsdaten in das kaufmännische System hat uns von Anfang an überzeugt.

Nach kurzer Einarbeitungszeit konnten wir die erwarteten Vorteile erzielen und führen heute auch die Aufgaben- und Einsatzplanung für unsere Hausmeister mit dem System durch. Außerdem nutzen wir das Projektmanagement und haben ein größeres Neubauvorhaben mit BTS-PiT abgewickelt. Die dabei angefallenen Daten stehen nun ohne Medienbruch für die Gewährleistungsverfolgung und die Bewirtschaftung zur Verfügung.

Ein Highlight ist das Modul für die Erfassung von Mieteranfragen. Bei uns wird jeder Anruf im System protokolliert, und durch die Integration in das Instandhaltungsmanagement kann jederzeit nachvollzogen werden, wie auf diese Kontakte reagiert und dem Mieter geholfen wurde. Nicht zuletzt hat dieses Vorgehen im Zusammenspiel mit unseren motivierten Mitarbeitern zu einer sehr hohen Zufriedenheit bei unseren Mietern geführt. Dies wurde in einer extern durchgeführten Studie ausdrücklich bestätigt.

Die Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der BTS ist sehr professionell. Vorschläge und Ideen von unserer Seite werden gerne aufgenommen und meist in kurzer Zeit realisiert. Da diese Ideen in der Regel auch für andere Unternehmen interessant sind, werden sie häufig im Rahmen der Wartung in den Standard überführt."

Bauverein Langenfeld eG

bvl „Der Bauverein Langenfeld eG (BVL) bewirtschaftet einen Wohnungsbestand von derzeit rund 1.000 Einheiten. Die kaufmännische Abwicklung erfolgt über das wohnungswirtschaftliche Programm GES. Zur Optimierung unserer technischen Prozesse der Instandhaltung und des technischen Gebäudemanagements, nutzen wir neben BTS-Standardlösungen auch spezielle, für den BVL individualisierte Lösungen der BTS Software GmbH & Co. KG.
Grundvoraussetzung für die Prozess-optimierende digitale Abwicklung unserer geplanten und ungeplanten Instandhaltungsmaßnahmen, ist die elektronische Anbindung unserer Handwerker. Darüber hinaus haben wir in enger Zusammenarbeit mit der BTS Software GmbH & Co. KG und anderen Partnern ein individuelles Mieterportal zur verbesserten Kommunikation mit unseren Kunden entwickelt. Der Mieter hat jederzeit die Möglichkeit bestimmte Informationen, wie beispielsweise zum Mietvertrag, den Energieverbräuchen, den Stand von eigener Schadensmeldungen/Reparaturen und dem digitalen Wohnungsübergabeprotokoll, abzurufen und bei Bedarf direkt mit unseren Mitarbeitern in Kontakt zu treten.

Eine weitere nennenswerte, gemeinsame Entwicklung, ist die geodatenbasierte Steuerung der Verkehrssicherung, bei der alle anfallenden Prüfpflichten inkl. jeweiligem Status in einer Online-Karte (Map) visualisiert werden. Diese Lösung ist mit mobilen Endgeräten (Tablets) nutzbar und darüber hinaus in die Instandhaltung integriert, sodass eine Schadensmeldung des Prüfers sofort den Prozess zur Behebung in Gang setzt.

Der Einsatz von mobilen Endgeräten bei der Wohnungsabnahme ermöglicht es uns aus den erfassten Informationen ein dynamisches Bestandsmanagement zu generieren. Auch hier ist die Integration in die Instandhaltung gegeben. Die systemische Integration in unser Work-Flow-Management garantiert somit reibungslose Arbeitsabläufe. Wir sind gespannt auf weitere Entwicklungen der BTS Software GmbH & Co. KG und vertrauen auch in Zukunft auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.“

Wohnungsgenossenschaft München West eG

wohnungsgenossenschaft  muenchen „Die Wohnungsgenossenschaft München West eG bewirtschaftet ca. 3 500 WE in München. Wir nutzen das kaufmännische System Blue Eagle von Areon. Wir planten ein additives System anzuschaffen, welches die technische Bewirtschaftung unterstützen sollte und mit unserem ERP System kommunizieren kann. Wir haben uns für BTS-PiT entschieden und begannen im Jahre 2013 mit der Einführung und Betrieb.

Hervorzuheben ist, dass die BTS Lösung nahezu alle Themen der Wohnungswirtschaft abdeckt und wir sukzessive ausbauen können. Dass die BTS Lösung sogar eine Lagerverwaltung für unseren Regiebetrieb bietet war uns wichtig. Derzeit denken wir daran unsere Neubaumaßnahmen durch die Anmietung des Moduls Projektmanagement zu unterstützen. Wir sind von Support und Hotline der BTS begeistert. Derzeit sind ca. 30 zufriedene Handwerker mit unserem BTS Portal vernetzt. Hervorheben möchte ich an dieser Stelle die vielzähligen Analysemöglichkeiten auf Knopfdruck und die Menüführung in deutscher klarer Sprache, die uns die Bedienung sehr erleichtert.“

Baugenossenschaft Bad Cannstatt eG

bad cannstatt „Seit mehr als 10 Jahren arbeiten wir, die Baugenossenschaft Bad Cannstatt eG, mit der BTS Lösung. Am Anfang haben wir unsere Abläufe in der Instandhaltung optimiert. Im Laufe der Jahre sind vielfältige Funktionen entstanden, immer wieder haben wir dazu beigetragen, dass die BTS Lösung kontinuierlich weiterentwickelt werden konnte. Heute setzen wir alle Module und Funktionen, von der Steuerung der Hausmeister bis zur dynamischen Bestandsführung mit integrierter Verkehrssicherung ein.“